Print Friendly and PDF

Team

Michael Bänziger, Projektleiter

Michael Bänziger ist als Projektleiter für verschiedene Kommunikations- und Marketingmassnahmen verantwortlich und unterstützt das Center for Corporate Reporting (CCR) im Research bei Mitgliederanfragen, Events und Forschungsprojekten. Er absolvierte den Master in Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Zürich, sammelte Marketing-Know-how bei NGOs und in der Forschung und verfügt über langjährige Praxiserfahrung als Eventorganisator und Webdesigner.

michael.baenziger@corporate-reporting.com

+41 44 446 83 50

 

Helen Gloor, COO

Helen Gloor ist beim Center for Corporate Reporting (CCR) als COO für das operative Geschäft verantwortlich. Nach ihrem Studium der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Zürich arbeitete sie zwei Jahre als Kommunikationsverantwortliche und Direktionsassistentin eines Start-Up Unternehmens. Während dieser Zeit eignete sie sich Know-how rund um die Themenfelder Investor Relations, Event-Management sowie Unternehmenskommunikation an.

helen.gloor@corporate-reporting.com

+41 44 446 83 50

 

Thomas Scheiwiller, Geschäftsleitung

Thomas Scheiwiller ist Vorsitzender des Beirats und unterstützt das Center for Corporate Reporting (CCR) projektbezogen und in strategischen Belangen. Nach 20 Jahren in leitenden Funktionen bei einem grossen Prüfungs- und Beratungsunternehmen arbeitet er seit 2012 als unabhängiger Berater und als Mitglied verschiedener Beiräte. Er ist ein international anerkannter Experte auf den Gebieten Governance, Integrity, Sustainability, Compliance und Integrated Reporting. Thomas unterrichtet regelmässig in Executive-MBA-Programmen an der Chinese-European Business School Shanghai CEIBS.

thomas.scheiwiller@corporate-reporting.com

 

Reto Schneider, Founder / Co-CEO

Reto Schneider ist Initiant des Geschäftsberichte Symposiums, Gründer des Center for Corporate Reporting (CCR) und Herausgeber der Fachzeitschrift «The Reporting Times». Seine Expertise stammt aus langjähriger praktischer Erfahrung rund um die Themen Geschäftsberichte, digitales Reporting und Prozessoptimierungen. Er ist beim CCR für das Partnermanagement und alle kommerziellen Aspekte verantwortlich.

reto.schneider@corporate-reporting.com

+41 44 446 83 31

 

Walter Vaterlaus, PR / Medien

Walter Vaterlaus betreut für das Center for Corporate Reporting (CCR) den Bereich PR/Medien und schreibt regelmässig Beiträge für «The Reporting Times». Er ist selbständiger Kommunikationsmanager und Inhaber der Communtia GmbH (www.communtia.ch). Nach vielen Jahren in leitenden Positionen in der Unternehmenskommunikation von Grosskonzernen unterstützt er heute Organisationen und Agenturen bei der Entwicklung und Umsetzung von Projekten in anspruchsvollen Situationen.

walter.vaterlaus@corporate-reporting.com

 

Carol Winiger, Senior Advisor

Carol Winiger ist US-Schweizer Doppelbürgerin und unterstützt das Center for Corporate Reporting (CCR) projektbezogen unter anderem bei Übersetzungen in die englische Sprache. Zuvor leitete sie viele Jahre die Corporate Publications bei der Zurich Versicherung. Carol hat einen Bachelorabschluss in German Studies und einen Masterabschluss in Intercultural Communications. Carol ist beratend tätig in den Bereichen Corporate Reporting, Corporate Communications und Brand Management.

carol.winiger@corporate-reporting.com

 

Barbara Zäch, Co-CEO

Barbara Zäch, Co-Geschäftsführerin des Center for Corporate Reporting (CCR), teilt sich die strategische und operative Führung mit Reto Schneider, Gründer des CCR. Sie war zuvor rund 20 Jahre in börsenkotierten Unternehmen tätig, zuletzt als Head Investor Relations des Schindler Konzerns. Barbara bringt grosse Erfahrung aus den Bereichen Investor Relations, Corporate Reporting und Nachhaltigkeitsberichterstattung mit.

barbara.zaech@corporate-reporting.com

+41 44 446 83 50

Beirat

Der Beirat des Center for Corporate Reporting (CCR) ermöglicht den strukturierten Austausch mit unterschiedlichen Experten zu aktuellen Trends und Entwicklungen im Reporting. Hierbei ist der CCR-Beirat strategisch in das Themenmanagement des Center for Corporate Reporting eingebunden und ist aktiv an den Formaten und den Projekten des CCR beteiligt. Weitere Aufgaben des CCR-Beirats sind die Förderung des Austauschs sowie die Vernetzung mit Experten und Persönlichkeiten auf internationaler Ebene.

Prof. Dr. Thomas Berndt, Universität St. Gallen

Inhaber Lehrstuhl, Institut für Finanzwissenschaft, Finanzrecht und Law and Economics, Universität St. Gallen
0

Thomas Berndt ist seit 2005 Inhaber des Lehrstuhls für Rechnungslegung und Direktor am Institut für Finanzwissenschaft, Finanzrecht und Law and Economics (IFF-HSG) der Universität St. Gallen. Seine Lehr- und Forschungstätigkeit umfasst insbesondere die Bereiche (integrierte) Finanzberichterstattung, Unternehmensbewertung, Corporate Governance und Compliance.
Darüber hinaus ist er beratend und gutachterlich tätig sowie Mitglied verschiedener Berufsorganisationen. Seit 2013 ist er VR-Präsident der von ihm mitgegründeten equia AG, ein Beratungsunternehmen in den Bereichen Governance, Risk und Compliance. Zum 1.1.2014 wurde Thomas Berndt zum Mitglied der Prüfungskommission für Wirtschaftsprüfer berufen.

Nicole Gorfer, Roche Group

Global Head Pharma Communications, Roche Group

1

Nicole Gorfer ist Global Head Pharma Communications der Roche Gruppe. Mit über 50 Mrd. CHF Gruppenumsatz beschäftigt die mit Hauptsitz in Basel (CH) tätige Gruppe weltweit über 94.000 Mitarbeiter und ist führend im forschungsfokusierten Gesundheitswesen mit kombinierten Stärken von Pharma und Diagnostics. Nicole Gorfer stiess zu Roche in 2007 als Leiterin Kommunikation bei Roche Austria und in 2012 übernahm sie die Rolle als VP Communications and Public Affairs für Roche Pharma in Deutschland. Im Hauptquartier von Roche in Basel leitete sie ab September 2015 die Group's External Communications and Global Public and Employee Communications, bevor sie in ihre aktuelle Rolle wechselte.
Davor leitete sie die Kommunikation beim Pharma Unternehmen Hexal and Sandoz in Österreich und war auch im österreichischen Generikaverband aktiv. Sie begann ihre Karriere in verschiedenen Kommunikationsagenturen. Nicole Gorfer verfügt über einen Universitätsabschluss in International Business und einen M.A. Advanced Studies in Public Relations. Sie ist Verwaltungsratsmitglied der European Association of Communication Directors (EACD) in Brüssel.

Prof. Gisela Grosse, FH Münster

MSD - FH Münster, CCI Münster

2

Gisela Grosse ist Professorin für Corporate Identity, Unternehmens- und Finanzkommunikation an der Hochschule Münster (seit 1994). Nach zwanzig Jahren selbständiger Tätigkeit gründete Prof. Grosse das cci – corporate communication institute (www.cci-muenster.de). Ihre Lehr-und Forschungstätigkeit umfasst insbesondere die Bereiche Unternehmens- und Finanzkommunikation, sie ist beratend und gutachterlich tätig.
Als Leiterin des Prüfsegments Kommunikation und Gestaltung im Wettbewerb «Die besten Geschäftsberichte» (seit 2004, bis 2013 im Rahmen des manager magazin Wettbewerbs), ist sie Mitinitiantin des «Round Table Unternehmensberichterstattung», Leiterin des «Heidelberger Forum Geschäftsberichte» und Leiterin der «Visuellen Bilanz».

Prof. Dr. Christian Hoffmann, Universität Leipzig

Professor for Communication Management & Executive Director, Institute of Communication and Media Studies, Universität Leipzig

3

Prof. Dr. Christian P. Hoffmann ist Professor für Kommunikationsmanagement am Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft der Universität Leipzig. Darüber hinaus verantwortet er in Kooperation mit dem Institut für Politikwissenschaft die Lehre im Bereich der politischen Kommunikation. Hoffmann ist Leiter des Center for Research in Financial Communication. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich des strategischen Kommunikationsmanagements, der Finanzkommunikation und der politischen Kommunikation – mit besonderer Berücksichtigung der Herausforderungen und Chancen neuer Medien.

Tjeerd Krumpelman, ABN AMRO

Head of Business Advisory, ABN AMRO

4

Tjeerd Krumpelman ist Head of Business Advisory bei ABN AMRO. Mit mehr als 17 Jahren Erfahrung im Bankensektor begann er seine Karriere bei einer Privatbank, als Anlageberater und später als Leiter des Investment-Teams. Zur Zeit arbeitet er innerhalb der Abteilung Corporate Strategy & Sustainability. Er leitet das Team verantwortlich für ABN AMROs Nachhaltigkeitsstrategie, Stakeholder Management und Reporting fokussierend auf Materiality Prüfung, Nachhaltigkeitsberatung, Kommunikation, Engagement und Berichterstattung.

Prof. Dr. Tatjana Oberdörster, Westfälische Hochschule

Professor für Betriebswirtschaftslehre & Rechnungswesen, Westfälische Hochschule

5

Tatjana Oberdörster ist Professorin für Rechnungswesen an der Westfälischen Hochschule. Der Forschungsschwerpunkt von Frau Oberdörster liegt im Bereich Reporting/Berichterstattung von kapitalmarktorientierten Unternehmen. Sie ist Initiantin des in Kooperation mit dem Center für Corporate Communication/Corporate Identity und dem Institut der Wirtschaftsprüfer im Jahr 2016 lancierten Round Table zur Unternehmensberichterstattung. Bis zum Jahr 2015 war Frau Oberdörster als Gründungspartnerin der Baetge Analyse GmbH & Co. KG tätig und dort vor allem für die Beratung von Prime Standard Unternehmen verantwortlich.

Cora Olsen, Novo Nordisk

Global Lead Integrated Reporting, Novo Nordisk A/S, Denmark 6

Cora Olsen verantwortet die bei Novo Nordisk im integrierten Jahresbericht ausgewiesenen Daten zu Umwelt, Sozialem und Governance (ESG). Sie treibt die kontinuierliche Weiterentwicklung der Vorfinanzberichterstattung im integrierten Jahresbericht voran und gewährleistet damit, dass die ausgewiesenen Daten den Weg zu einem nachhaltigen Unternehmen widerspiegeln. Sie ist zudem für das Aufsetzen interner Kontrollprozesse und deren Einbettung in das Finanzreporting verantwortlich, um so eine hohe Datenqualität sicherzustellen. Zu ihren Aufgaben gehört ebenfalls der Assurance-Prozess bezüglich der ESG-Information.
Darüber hinaus engagiert sie sich im IIRC-Businessnetzwerk zu integrierter Berichterstattung, im Future-Fit Development Council und in der SASB Advisory Group, Sektor Biotechnologie und Pharmazeutik. Bevor Cora 2008 zu Novo Nordisk kam, arbeitete sie für Ernst & Young als Beraterin im Bereich Nachhaltigkeit.

Hans Ploos van Amstel, Adecco Gruppe

Chief Financial Officer und Mitglied der Konzernleitung, Adecco Gruppe

7

Niederländischer Staatsbürger, geboren 1965. Hans Ploos van Amstel stiess zur Adecco Gruppe als CFO in September 2015. Chief Financial Officer und Mitglied der Konzernleitung seit September 2015. Hans Ploos van Amstel verfügt über einen Abschluss als Bachelor of Arts der Economische Hogeschool Eindhoven sowie ein MBA in Marketing & Finance der Universität Brabant, beide in den Niederlanden.
Hans Ploos van Amstel begann seine Karriere 1989 im Finanzbereich bei Procter & Gamble (P&G) in den Niederlanden. Von 1992 bis 2003 hielt er Positionen mit zunehmender Verantwortlichkeit in SaudiArabien, Deutschland, Belgien und der Schweiz. In 2003 stiess er zu Levi Strauss & Co. in Belgien, als Vice President Finance & Operation Europe, und wurde 2005 als Global Chief Financial Officer in die USA versetzt. In seiner letzten Position war Hans Ploos van Amstel CFO der COFRA Gruppe von 2009 bis 2013 bevor er interimistisch bis 2015 die Rolle als amtierender co-CEO der C&A Europe bekleidete.

Ines Pöschel, Kellerhals Carrard

Rechtsanwältin & Partner, Kellerhals Carrard

8

Ines Pöschel ist Rechtsanwältin und Partnerin von Kellerhals Carrard. Sie ist Mitglied von Verwaltungs- und Stiftungsräten und engagiert sich als regelmässige Referentin an namhaften Hochschulen. Ines Pöschel ist auch Mitglied der eidgenössischen Expertenkommission für das Handelsregister und ist spezialisiert in den Bereichen Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht, Corporate Governance sowie M&A-Transaktionen von privaten und börsenkotierten Gesellschaften.



Dr. Kai Rolker, Clariant

Head of Group Communications, Clariant

9

Dr. Kai Rolker ist seit 2014 Head of Group Communications bei Clariant International Ltd., einem weltweit führenden, börsenkotierten Spezialchemieunternehmen. Er ist zuständig für alle Kommunikationsaktivitäten weltweit. Dazu gehören Branding, Online Communications, Marketing Communications, Strategic Communications, Media Relations, Internal Communications sowie Regional Communications. Zuvor war Kai Rolker Director Marketing Communications bei Synthes (Medizintechnik). Er hat in Berlin Philosophie und Alte Geschichte studiert und 2002 in Tübingen promoviert. Ausserdem hat er ein MAS Studium in Communication Management an der HSW Luzern absolviert.

Massimo Romano, Generali

Head of Group Integrated Reporting, Generali Group

10

Massimo Romano ist Head of Group Integrated Reporting der Generali Gruppe. Zusammen mit seinem Team ist er für die Einführung der integrierten Berichterstattung bei Generali verantwortlich. Er ist Programmleiter von “Galileo”, einem globalen mehrjährigen Transformationsprogramm auf der CFO Finanzplattform, das auf die Straffung des Reportingprozesses und die Verbesserung der weltweiten Offenlegung der Gruppe fokussiert. Zudem ist er Projektleiter bei der Einführung der Non Financial Disclosure Directive innerhalb der Generali Gruppe.
Massimo nimmt an internationalen und nationalen Arbeitsgruppen teil, die sich mit Themen der Berichterstattung beschäftigen, wie das European Insurance CFO Forum, das IIRC Insurance Business Network und die Consultative Working Group des Corporate Reporting Standing Committee in ESMA.

Thomas Scheiwiller, Scheiwiller Impacts / CCR

Founder and Owner, Scheiwiller Impacts & Vorsitzender des Beirats, Center for Corporate Reporting (CCR)

11

Thomas ist ein international bekannter Experte in den Gebieten Governance, Integrität, Compliance und Sustainability. Er arbeitet hauptsächlich als Berater von grossen multinationalen Unternehmen in Europa und als Strategie-Coach für Beratungsunternehmen. Thomas ist Mitglied in den Beiräten von sosense, Cornerstone Capital, Social Value and Intangibles Review SVIR, Jury-Mitglied des Klimapreises der Zürich Versicherung und Mitglied der SASB Alliance. Daneben ist er Gründer und Ko-Organisator eines jährlichen Roundtables für Biotech/Pharma-Unternehmen und unterrichtet zum Thema ‘Responsible Leadership’ im Rahmen von Executive MBAs an der Chinese European International Business School CEIBS.

Caroline Scherb, Swiss Re

Head Group Communications, Swiss Re

12

Caroline Scherb verfügt über mehr als 25 Jahre internationale Führungserfahrung in Blue-Chip-Unternehmen und Kommunikations-Agenturen. Sie hat globale, integrierte Kampagnen im B-to-C-Bereich realisiert, viele Jahre in B-to-B gearbeitet und wechselte 2010 in die Finanzbranche – als Chief Communications Officer Swiss Re. Im Laufe ihrer Karriere verantwortete sie sämtliche Aspekte der globalen Kommunikation, Change Management Programme, M&A Aktivitäten sowie die Positionierung von Senior Executives. Caroline Scherb hat ein Executive MSc. in Communications Management, Universität Lugano und ist Absolvent der Harvard Business School Advanced Management Program (AMP189).

Dr. Mirjam Staub-Bisang, Independent Capital Group

Chief Executive Officer, Independent Capital Group

13

Dr. Mirjam Staub-Bisang ist Gründungspartnerin und CEO der Independent Capital Group AG, einem Asset Management-Unternehmen mit Fokus nachhaltige Wertschriften- und Immobilienanlagen (www.independent-capital.com). Sie ist Verwaltungsrätin der V-Zug AG, der Bellevue Group AG (SWX: BBN) und der INSEAD in Fontainebleau/Singapur. Davor war sie in Exekutivfunktionen im Asset Management und im Investmentbanking, u.a. bei Commerzbank, Merrill Lynch und Swiss Life. Dr. Mirjam Staub-Bisang ist promovierte Juristin der Universität Zürich und Rechtsanwältin und hält einen MBA-Abschluss der INSEAD in Fontainebleau. Sie ist Autorin von Standardwerken zu nachhaltigen Anlagen und Infrastrukturanlagen.