Transparenz als Unternehmensverantwortung – oder als Ergebnis von (notwendiger) Regulation?

Mit Vertretern aus Unternehmen, Kapitalmarkt, Wissenschaft und Prüfung diskutieren wir, welche Vorteile eine freiwillige Offenlegung bringt bzw. inwiefern man sich dieser überhaupt noch entziehen kann, warum Transparenz so schwer zu erreichen ist, wie mit zunehmender Regulierung umzugehen ist und wie Verantwortung jenseits von Vorgaben gelebt werden kann.

 
Öffentliche Veranstaltung
Sprache: Deutsch