Rückblick CCR Lunch & Learn: Die Bedeutung von Sprache in der Finanzkommunikation

Rückblick CCR Lunch & Learn in Zürich

Freitag, 25. November 2016 in Zürich

CCR Lunch & Learn: «Schreibst du noch oder versteht man dich schon? Die Bedeutung von Sprache in der Finanzkommunikation»

Das Interesse an der Veranstaltung in Zürich war ausserordentlich und so blicken wir zurück auf eine ausgebuchte Veranstaltung mit spannenden Diskussionen. Herzlichen Dank an alle Teilnehmer und den beiden Referenten von Swisscom und H+H Communication Lab für Ihre spannenden Inputs.

Impressionen:

Du bist, was du sprichst – und schreibst. Das gilt in der Finanzkommunikation generell, für den CEO, CFO oder Aufsichtsrat insbesondere. Was macht eine authentische, verständliche und transparente Kommunikation aus? Wie können interne und externe Stakeholder erreicht werden? Welche Bedeutung kommt der schriftlichen Kommunikation, welche dem gesprochen Wort zu?

Die Universität Hohenheim und das H+H Communication Lab haben in einer gemeinsamen Studie mit dem Center for Corporate Reporting und CLS die Sprache in Aktionärsbriefen von SMI- und DAX- Unternehmen untersucht. Die Resultate der Studie werden in Frankfurt am Main und Zürich jeweils über Mittag bei einem Lunch & Learn vorgestellt und mit spannenden Best-Practice-Cases von Unternehmen vor Ort ergänzt.

Programm Zürich

Freitag, 25. November 2016, 11-13.30 Uhr, Hotel Schweizerhof (Salon 1. Stock), Zürich

10.30 Eintreffen der Gäste
Begrüssung (Dr. Kristin Köhler, Geschäftsführerin CCR, Zürich und Elke Faundez, Managing Director, CLS Communication)

11.00-11.25 Vorstellung Studienergebnisse «Verständlichkeit der Aktionärsbriefe der DAX- und SMI-Unternehmen» (Oliver Haug, Geschäftsführer, H&H Communication Lab / Universität Hohenheim)

11.25-12.00 Case Study Swisscom (Nathalie Hertig, Manager Public Communication, Corporate Affairs, Swisscom)

12.00-12.30 Q&A (Moderation Dr. Kristin Köhler)

12.30-13.30 Lunch & Networking

Kontakt:
Dr. Kristin Köhler, kristin.koehler@corporate-reporting.com, +41 44 446 83 50

Rückblick CCR Lunch & Lern in Frankfurt am Main

Die erste Deutschland-Veranstaltung des Center for Corporate Reporting war ein voller Erfolg. Herzlichen Dank an alle Teilnehmer und den beiden Referenten von Fresenius Medical Care und H+H Communication Lab für Ihre spannenden Beiträge.

Impressionen

Donnerstag, 3. November 2016, 12-14 Uhr, Restaurant Margarete, Frankfurt am Main

12.00 Begrüssung (Dr. Kristin Köhler, Geschäftsführerin CCR, Zürich und Elke Faundez, Managing Director, CLS Communication)
 
12.05-12.30 Vorstellung Studienergebnisse «Verständlichkeit der Aktionärsbriefe der DAX- und SMI-Unternehmen» (Oliver Haug, Geschäftsführer, H&H Communication Lab / Universität Hohenheim)
 
12.30-12.45 Case Study Fresenius Medical Care (Oliver Maier, Senior Vice President Head of Investor Relations & Corporate Communication, Fresenius Medical Care)
 
12.45-13.00 Q&A (Moderation Dr. Kristin Köhler)
 
13.00-14.00 Lunch & Networking

 

Mit freundlicher Unterstützung von CLS